Klangmeditation

Dienstags, 17:30-18:30 Uhr

der Ton der Klangschalen bringt Körper, Geist und Seele zum Schwingen und führt Sie in tiefe Entspannung. Blockaden, Stress und Überforderungsängste lösen sich.


Ulrike Walter

Kursleiterin Vivien Kromer
Zertifizierte Klangtherapeutin | Klangpädagogin | Kursleiterin für Klangmeditation

Mail:       nfnklng-thrpd
Instagram: ein.klang_klangtherapie

Kursgebühr pro Kurs 15,-

Beginnend ab dem 11.01.2021 fortlaufend, jeweils dienstags, 17:30 bis 18:30 Uhr

Anmeldung erforderlich.

Hinweis: bei allen Veranstaltungen beachten wir die 2G-Regel (aktuelle Änderungen vorbehalten).


„Der Rhythmus des Körpers, die Melodie des Geistes und die Harmonie der Seele erzeugen die Symphonie des Lebens“
Bei der Klangmeditation darfst Du einfach entspannen und die Klänge auf Dich wirken lassen, ganz bei Dir sein und den Alltag ausblenden.
Musik und Klänge sind etwas, worauf wir Menschen ganz intuitiv reagieren. Dadurch kann der Einstieg in die Meditation und Entspannung häufig erleichtert werden und somit Alltagssorgen loszulassen, zur Ruhe zu kommen und die Aufmerksamkeit vom Außen zu uns selbst zu lenken. Es werden verschiedene Klangschalen, Kristallklangschale, Sansula, Koshis und andere Klangkörper eingesetzt.


Anmeldung

Hiermit melde ich mich zum Klangmeditationskurs, beginnend ab dem 11.01.2021, an.
Der Kurs ist pro Kursabend buchbar wie auch fortlaufend möglich. 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Wir verwenden daher nur technisch notwendige Cookies und speichern Daten für Optimierungszwecke nur in anonymisierter Form.  Datenschutzinformationen